zusammenaufreisen.de v2.1

Teilen |

Neu: Unser Jahresprojekt 2015: Ein Film über Dänemark

Blick vom Rastplatz nahe des Beenarourke

Pass am Beenarourke Mountain

Im weiteren Verlauf stösst man immer wieder auf beeindruckende Panoramen und wunderschöne Ausblicke auf Meer und Berge. Am interessantesten jedoch ist ohne Frage der Pass am Beenarourke Mountain.

Der Berg ist 304 m hoch und wenige hundert Meter hinter seinem Gipfel passiert man den Pass.

Dort befindet sich ein Parkplatz mit Aussicht in beide Richtungen: Links über den Kenmare River nach Beara und auf den offenen Atlantik, rechts über die Ballinskelligs Bay nach Waterville.

Heute bläst der Nordwind so kräftig, dass wir kaum wagen, die Autotür zu öffnen. Wenn man nicht aufpasst, wird die einem glatt aus der Hand gerissen.

Besonders der Ausblick auf den Kenmare River ist einer der schönsten am "Ring of Kerry". Wenn ich mich auch nicht traue, ihn mit meiner Mütze zu genießen (man wird ja vorsichtig ;-) ), ist das Panorama doch beeindruckend.

Und natürlich darf auch hier eine Marienstatue nicht fehlen, die über diesen wunderschönen Platz in einer kleinen Anlage wacht.

Unser Fazit: Unbedingt anhalten!

  • Stand des Berichtes: September 2003
Teilen |

Neu: Unser Jahresprojekt 2015: Ein Film über Dänemark