zusammenaufreisen.de v2.1

Teilen |

Neu: Unser Jahresprojekt 2015: Ein Film über Dänemark

"Our Lady's Well" in Kenmare.

Our Lady's Well

Was um alles in der Welt ist ein "Our Lady's Well"? Man möge uns unsere Unwissenheit nachtragen, aber uns sagte dieser Ausdruck zunächst nichts.

Es stellt sich schließlich heraus, dass es sich dabei um einen heiligen Brunnen handelt.

Heilige Brunnen (Holy Wells) sind in Irland häufig. Besonders in den Jahren der "Penal Laws" (1691 - 1828) in denen der katholische Glauben in Irland verboten war, waren diese Brunnen Zentren des religiösen Lebens der einfachen Leute.

Vielen dieser Brunnen werden heilende Kräfte nachgesagt. Wahrscheinlich sind diese noch aus keltischer Zeit überliefert und wurden später von frühen christlichen Missionaren übernommen.

Das "Our Ladies Well" in Kenmare ist der Jungfrau Maria geweiht. Der Brunnen wird das ganze Jahr über von Pilgern besucht. Am 15. August eines jeden Jahres finden spezielle Wallfahrten statt.

  • Stand des Berichtes: September 2003
Teilen |

Neu: Unser Jahresprojekt 2015: Ein Film über Dänemark