zusammenaufreisen.de v2.1

Teilen |

Neu: Was wid aus Rubjerg Knude?

Château Queribus auf einem 734m hohen Felsen.

Château d'Peyrepertuse

Noch ein Schloss, das auf unserem Weg lag. Es gilt mit einer Ausdehunung von immerhin 300 m als die größte und abenteuerlichste Festung.

Auch Peyrepertuse sieht man schon von Weitem. Aber es ist so sehr mit der Felswand verwachsen, auf der es errichtet wurde, dass es erst beim Näherkommen zu erkennen ist. Von weitem wirkt es wie eine riesige aber natürliche Felswand.

Wir quälen uns auch hier eine schmale Serpentinenstrasse hinauf. Nach unseren Queribus Erlebnissen verzichten wir allerdings diesmal auf die Besteigung. Auch von dem kleinen Parkplatz aus kann man die gewaltigen Ausmaße der Burg erahnen.

  • Stand des Berichtes: September 2001
Teilen |

Neu: Was wid aus Rubjerg Knude?