zusammenaufreisen.de v2.1

Teilen |

Neu: Unser aktuelles Projekt: Ein Film über Dänemark

Aquarium de Tourraine (13.6.2000)

Hi Ihr Lieben,

auch auf die Gefahr hin, dass es langweilig wird, DERKnuddelbär kann halt an keinem Aquarium vorbeifahren.

Wenn man auf der (in Stromrichtung) linken Loire - Seite nach Tours fährt, findet man dieses Aquarium ca. 3 Autominuten hinter Amboise.

Nebenbei bemerkt: Es lohnt sich auch diese Nebenstrecke zu befahren, denn sie ist längst nicht so stark genutzt wie die Hauptstrasse auf der anderen Seite und bietet einige bezaubernde Winkel direkt an der Loire.

Zurück zum Aquarium. Es bezeichnet sich selbst als das größte seiner Art in Europa abseits der Küsten. Ich glaube auf die Weise mache ich sogar meine Badewanne zum interessanten Aquarium.

Sei es drum. Es hält, was es verspricht. Vor allem ist es nicht so überlaufen, wenngleich auf wesentlich mehr Besucher eingestellt.

Es zeigt den Fischbestand eines französischen Flusses von der Quelle bis zur Mündung. Und darüber hinaus, ein Meerwasserbecken hat es natürlich auch.

Als Angler haben mich am meisten die riesigen Marmorkarpfen beeindruckt. Sicherlich 150 cm lang. Dagegen wirkten die Welse fast schon niedlich, obwohl auch recht stattlich.

In einem kleinen Vorführraum läuft ein Film über das Angeln von Welsen. Ich weiß nicht, ob das jedermanns Geschmack ist, aber die Franzosen sehen das offenbar recht locker.

Beeindruckend auch hier ein Tunnel, durch den man durch das größte Becken des Aquariums hindurchläuft.

Für mich war besonders interessant, dass der Schwerpunkt auf Fischen liegt, die ich selber schon gesehen oder gefangen habe und ein Blick auf deren Gewohnheiten fasziniert mich.

Auch nur hier: Ein Blick hinter die technischen Kulissen eines Großaquariums. Die Filteranlage kann man durch eine Glasscheibe hindurch bewundern.

So. Nun aber genug davon und ich verspreche: Keine Aquarien mehr, jedenfalls in diesem Urlaub :-).

  • Stand des Berichtes: Juni 2000
Teilen |

Neu: Unser aktuelles Projekt: Ein Film über Dänemark