zusammenaufreisen.de v2.1

Teilen |

Neu: Unser aktuelles Projekt: Ein Film über Dänemark

Die Band "Reelroad" aus Russland.

Band "Reelroad"

Zum Abschluss des Abends spielte noch eine Band. Unter dem Motto "Go Global – Weltmusik in Nordjütland", waren vom 28. August bis 14. September 2008 verschiedene Bands in Nordjütland unterwegs.

Es handelt sich um die Russische Band "Reelroad", bestehend aus sieben Musikern. Sie spielen Russische und internationale Folklore mit einer Mischung aus modernen und traditionellen Instrumenten.

Leider leert sich allmählich der Platz, aber dennoch spielen sie ihr Programm und zumindest unserer Meinung nach kann sich das absolut hören lassen.

Schöner Satzgesang, eine Harfe, eine Geige, Gitarre, Bass. Das alles klingt zusammen sehr harmonisch.

Die Texte sind alle auf russisch. Gut, wären sie auf Dänisch gewesen, hätten wir sie auch nicht verstanden ;-).

Schließlich spielen sie noch ein Stück aus der Bretagne, keltische Musik, wie sie ansagen.

Da kommen natürlich gleich Erinnerungen auf an unsere Reise in die Bretagne 2007 oder auch 2002 und auch ein Stück weit an Irland, die "Grüne Insel". Und während die Sonne sich langsam dem Horizont auf dem Limfjord nähert, genießen wir die fremden und doch irgendwie vertrauten Klänge von der Bühne.

Nach dem Konzert gehen wir auf die Band zu (hier gibt es zum Glück kein "Backstage ;-)) und bedanken uns für den gelungenen Abend. Interessanterweise ist die Band nicht ganz mit sich zufrieden. Musiker sind eben, wie wir, Perfektionisten.

Uns ist das alles egal, es klingt schön und wir genießen die Musik Arm in Arm an diesem wunderschönen Abend in der untergehenden Sonne. Welch ein schöner Abschluss.

  • Stand des Berichtes: August 2008
Teilen |

Neu: Unser aktuelles Projekt: Ein Film über Dänemark