zusammenaufreisen.de v2.1

Teilen |

Neu: Unser Jahresprojekt 2015: Ein Film über Dänemark

Das Haus zwischen den Felsen an der Pointe du Château

Pointe du Château

Es war unser letzter Tag in der Bretagne.

Gleich morgens machen wir uns auf den Weg auf eine Rundfahrt in Richtung Rosa Granitküste, die wir dann gegen Nachmittag auch erreichen.

Der Himmel ist etwas verhangen, ab und zu kommt die Sonne raus und wir nehmen sozusagen Abschied von unser liebgewonnenen Bretagne.

Das Haus zwischen den Felsen an der Pointe du Château wollten wir uns nicht entgehen lassen, auch wenn es eigentlich nicht mehr zur Rosa Granitküste gehört. Es war unser letztes Ziel an unserem letzten Tag in der Bretagne.

Wir waren sehr verwundert, dass wir fast die einzigen Besucher da in dieser wunderbaren Landschaft waren, lag wohl auch am Wetter, denn es regnete immer wieder.

Als wir so gegenüber dem Haus zwischen den Felsen standen, kam Wehmut in uns hoch, nun hieß es Abschied nehmen. Wir erkundeten die Felslandschaft in der Nähe des Hauses, ließen unseren Blick übers Meer gleiten und saßen einfach noch so da um Abschied von der Bretagne zu nehmen.

Die Landschaft hatte uns voll im Griff und unsere Gefühle fuhren Achterbahn. Am liebsten wären wir für immer da sitzen geblieben ...........

2007 haben wir das Haus zwischen den Felsen an der Pointe du Château erneut besucht...

  • Stand des Berichtes: Juli 2002
Teilen |

Neu: Unser Jahresprojekt 2015: Ein Film über Dänemark