zusammenaufreisen.de v2.1

Teilen |

Neu: Unser Jahresprojekt 2015: Ein Film über Dänemark

Tägliche Rückkehr der Fischkutter

Haliotika

Das Haliotika in Le Guilvinec ist eine Art modernes Fischereimuseum.

Es befindet sich im Gebäudekomplex der Versteigerungshallen (Criée) und wurde im März 2000 eröffnet. Es bietet umfassende Informationen rund um die Fischerei in der Bretagne.

Die verschiedenen Methoden des Fischfangs spielen dabei ebenso eine Rolle wie die unterschiedlichen Fischarten und die Arbeits- und Lebensbedingungen der Fischer.

Von der Ausstellung aus kann man auch einen Blick in die Versteigerungshallen werfen. Deren buntes Treiben ist aber wesentlich näher und besser in einer Führung zu erleben, für die man an der Kasse des Haliotika Karten bekommt.

Das Haliotika ist eine gelungene Abrundung eines Besuches des Fischereihafens von Le Guilvinec.

  • Stand des Berichtes: Juli 2002
Teilen |

Neu: Unser Jahresprojekt 2015: Ein Film über Dänemark